Sie verwenden einen veralteten Browser mit Sicherheitsschwachstellen und können daher diese Webseite nicht nutzen.

Hier erfahren Sie, wie einfach Sie Ihren Browser aktualisieren können.

  • 22.02.2017 - 09:50 Uhr

    dena-Modellvorhaben: Mehrheit der Mieter profitiert von Informationen zum Wärmeverbrauch

    Deutschlandweit größter Praxistest zu Verbrauchstransparenz in Gebäuden abgeschlossen -...

    Mieter, die monatlich Informationen zu ihrem Heizungsverbrauch erhalten, können diesen durchschnittlich um 10 Prozent senken. Das ist das zentrale Ergebnis des Modellvorhabens „Bewusst heizen, Kosten sparen“ – des deutschlandweit größten Praxistests zur Verbrauchstransparenz in Gebäuden, den die…
    Kategorie(n): 2017, Mietrecht, Heizkosten
  • 17.02.2017 - 09:00 Uhr

    Betriebskosten sind Rechtsberatungsthema Nr. 1 in Deutschland

    Jede zweite Abrechnung ist falsch Millionen Mieter können auf Rückzahlungen hoffen...

    (dmb) Betriebskosten sind und bleiben Rechtsberatungsthema Nr. 1 in Deutschland. Kein Wunder, denn Mieterinnen und Mieter zahlen zwischen zwei und drei Euro pro Quadratmeter im Monat für Heizung und Warmwasser, für Grundsteuer, Straßenreinigung, Wasser, Abwasser, Müllbeseitigung, Hausmeister,…
    Kategorie(n): 2017, Mietrecht, Nebenkosten
  • 27.01.2017 - 08:00 Uhr

    Heizkosten 2016 um bis zu 14 Prozent gesunken

    Mieterbund prognostiziert niedrigere Heizkosten für jeden zweiten Mieterhaushalt


    (dmb) „Die Heizkostenabrechnungen für 2016 werden in diesem Jahr für viele Mieterhaushalte eine positive Überraschung sein. Fast jeder zweite Haushalt kann mit deutlich niedrigeren Heizkosten und ggf. Rückzahlungen rechnen“, erklärte der Geschäftsführer des Deutschen Mieterbundes (DMB),…
    Kategorie(n): 2017, Mietrecht, Heizkosten
  • 25.01.2017 - 15:39 Uhr

    Vermieter muss innerhalb von 12 Monaten über Betriebskosten abrechnen

    Untätigkeit und Schlamperei der Hausverwaltung entschuldigen ihn nicht

    (dmb) „Wir begrüßen die Entscheidung des Bundesgerichtshofs. Sie ist richtig, entspricht der Gesetzeslage und war so zu erwarten“, erklärte der Bundesdirektor des Deutschen Mieterbundes (DMB), Lukas Siebenkotten, zum heutigen Urteil des Bundesgerichtshofs (BGH VIII ZR 249/15). „Der…
    Kategorie(n): 2017, BGH, Mietrecht
  • 17.01.2017 - 09:26 Uhr

    SPD und Grüne für ein soziales und gerechteres Mietrecht

    Parteien greifen Vorschläge des Deutschen Mieterbundes auf


    (dmb) „Die Bundestagsfraktionen von SPD und Grünen setzen sich für ein soziales und gerechteres Mietrecht in Deutschland ein. Sie greifen zahlreiche Forderungen und Vorschläge des Deutschen Mieterbundes auf und beziehen im Wahljahr 2017 damit eindeutig Position“, kommentierte der…
    Kategorie(n): 2017, Mietrecht